Zahlungsbedingungen und Mahnwesen
  1. orgaMAX FAQ
  2. Zahlungsbedingungen und Mahnwesen

Anlegen der Zahlungsbedingung Lastschrift

Wie kann eine Zahlungsbedingung für den Lastschrifteinzug angelegt werden?

< vorheriger Schritt

orgaMAX bietet die Möglichkeit, Lastschriften von Kunden einzuziehen. Hierzu sind ein paar kleine Vorbereitungen nötig, unter anderem das Anlegen einer entsprechenden Zahlungsbedingung. Im Großen und Ganzen gleicht dies dem Anlegen einer Zahlungsbedingung auf Rechnung.

Begeben Sie sich zuerst unter Stammdaten -> Kleinstammdaten… -> Zahlungsbedingungen und wählen den Reiter Lastschriftverfahren. Klicken Sie dann unten auf Neu:

image8

Tragen Sie zuerst den Namen der Zahlungsbedingung ein:

image9

Direkt darunter können Sie festlegen, wann diese Lastschrift fällig ist. Die Lastschriften werden allerdings nicht automatisch ausgeführt, sondern nur mit dem entsprechenden Fälligkeitsdatum im Bereich Finanzen -> Lastschriften & Überweisungen -> offenen Lastschriften gelistet. Daneben kann ein mögliches Skonto festgelegt werden. Skonto wird nur beim ersten Einzugsversuch berücksichtigt.

Darunter haben Sie die Möglichkeit, die Anzahl der Versuche bei Rücklastschrift, die zu vergehenden Tage und die jeweilige Gebühr für einen erneuten Lastschriftversuch festzulegen, sofern eine Lastschrift beispielsweise auf Grund eines nicht ausreichend gedeckten Kontos nicht eingezogen werden kann.

Darunter befindet sich der Verwendungszweck. Für beide Zeilen des Verwendungszwecks können Variablen eingesetzt und so beispielsweise der Betrag oder die Rechnungsnummer darin abgebildet werden. Klicken Sie dazu in den Textbaustein rechts neben dem Verwendungszweck und klicken auf Variablen:

image10

Unter dem Button Variablen befindet sich eine Vorschau, über die Sie sehen können, wie der Verwendungszweck letzten Endes aussehen würde.

Unten im Bereich Texte sollte nun ein Textbaustein für die einzelnen Vorgangsarten Angebot, Auftrag und Rechnung verfasst werden. Dieser wird später auf dem Ausdruck, beispielsweise der Rechnung, für Ihren Kunden sichtbar sein. Auch hier können Sie durch Klick auf Variable Einfügen… Informationen des jeweiligen Vorgangs darstellen, wie beispielsweise den skontierten Rechnungsbetrag:

Zahlung per Lastschrift abzüglich <SKONTO PROZENT>% Skonto.

Hier geht es zum nächsten Schritt