Vorlagen-Designer

Anzahl der Nachkommastellen ändern

Wie kann ich Anzahl der Nachkommastellen anpassen?

Als Standard werden die Preise in allen Vorgängen unter orgaMAX mit zwei Nachkommastellen abgebildet. Es gibt aber die Möglichkeit, diese auf bis zu vier Nachkommastellen zu vergrößern. Im Ausdruck werden nach dieser Umstellung automatisch alle Einzelpreise mit der gewünschten Anzahl der Nachkommastellen ausgegeben. Der Gesamtpreis wird weiterhin mit zwei Nachkommastellen dargestellt. Eine Umstellung in der Druckvorlage ist somit im Normalfall nicht notwendig.

Hinweis: Diese Einstellung gilt nur für den Verkauf.

Um die Anzahl der Nachkommastellen umzustellen, begeben Sie sich in den Menüpunkt Stammdaten -> Meine Firma -> Einstellungen -> Grundeinstellungen:

image54

Ein Sonderfall ist der, dass auf manchen Ausdrucken der Verkaufspreis mit zwei, auf anderen beispielsweise mit vier Nachkommastellen dargestellt werden soll. In diesem Fall sind folgende Schritte notwendig:

Stellen Sie zuerst die Anzahl der Nachkommastellen auf vier Nachkommastellen ein. Generell werden nun die Verkaufspreise aller Verkaufsvorgänge mit vier Nachkommastellen dargestellt und kann nun in den Artikeln entsprechend eingegeben werden.

Legen Sie nun eine Kopie Ihrer Standardvorlage an. Öffnen Sie dazu den Vorlagen-Designer (Menüpunkt Stammdaten -> Vorlagen-Designer). Klicken Sie dann auf der linken Seite auf Neue Vorlage, wählen Ihre Standard-Vorlage aus und benennen diese Kopie entsprechend um, beispielsweise in Standardvorlage 2-stellig. Öffnen Sie diese und wechseln Sie in den Berechnungsteil der Vorlage. Klicken Sie dazu links oben im Vorlagen-Designer unter Berechnungen, dann auf Ansicht -> Verwendete Module. Nun im Fenster links oben auf Ereignissbehandlungen und im rechten Fenster auf procedure ReportBeforePrint:

image55

Suchen Sie sich nun hier den Eintrag

DBText_Einzelpreis.DisplayFormat :=EinzelpreisFormatMitWaehrung + ';-' + EinzelpreisFormatMitWaehrung;

heraus und löschen diese Zeile. Tragen Sie stattdessen folgende Zeile ein:

DBText_Einzelpreis.DisplayFormat := '#,##0.00 €;-#,##0.00 €';

Somit wird der Einzelpreis auf dieser Vorlage mit zwei Nachkommastellen und der Währung € ausgegeben, unabhängig von der Einstellung unter den Stammdaten.