Amazon

Automatisierter Abruf der Amazon Bestellungen

Wie kann der automatisierte Abruf der Amazon Bestellungen unter orgaMAX eingerichtet werden?

Hinweis: Diese Funktion steht aktuell noch nicht allen Nutzern zur Verfügung und wird nach und nach per Update freigeschaltet.

In Zukunft wird diese Funktion natürlich allen Nutzern der aktuellen Version zur Verfügung stehen. Zudem sind Erweiterung im Umfang dieser Funktion geplant.

Der automatisierte Abruf der Amazon Bestellungen sorgt dafür, dass

  • 15 Minuten nach der Einrichtung der erste automatische Abruf im Hintergrund stattfindet
  • ab da alle vier Stunden ein automatischer Abruf im Hintergrund stattfindet
  • der Abruf für alle Mandanten unter orgaMAX stattfindet, bei denen der automatische Bestellabruf aktiviert wurde
Die Bestellungen stehen dann wie gehabt allen Nutzern auf allen Arbeitsplätzen von orgaMAX zur Verfügung. Im Anschluss ist es nötig, die Bestellungen unter orgaMAX zur Rechnung zu verarbeiten sowie die Rechnung im Anschluss an Amazon hochzuladen.

Der Upload der Rechnungen zu Amazon ist hier beschrieben: Rechnungen zu Amazon hochladen

Einrichtung des automatisierten Abrufs

Folgendes muss gegeben sein:

  • für die Einrichtung benötigen Sie Adminrechte unter Windows
  • die Einrichtung muss am Server/Hauptrechner geschehen
  • dieser muss jederzeit eingeschaltet sein

Begeben Sie sich dazu in die Amazon Einstellungen von orgaMAX unter dem Menüpunkt Stammdaten -> Einstellungen... -> E-Commerce -> Amazon. Klicken Sie hier auf Autom. Bestellabruf.

image1

Bestätigen Sie die Benutzerkontensteuerung von Windows. Sie landen nun im Fenster für den automatisierten Bestellabruf. Setzen Sie hier den Haken bei automatisierter Bestellabruf für dieses Amazon Konto aktivieren.

image2

Klicken Sie dann auf Aufgabe anlegen und bestätigen Sie erneut die Benutzerkontensteuerung von Windows.

Tragen Sie unten bei Geben Sie die zu verwendenden Objektnamen ein den Benutzernamen Ihres Windows-Administrators ein.

image4

Schließen Sie das Fenster über OK und bestätigen Sie erneut die Benutzerkontensteuerung. Schließen Sie im Anschluss ebenfalls das Fenster für die Einrichtung des automatisierten Bestellabrufs sowie die E-Commerce-Einstellungen. Dies ist nur einmalig pro Mandant für alle Nutzer im Netzwerk nötig!

Besonderheit bei der Nutzung mehrerer Mandanten

Sie nutzen mehrere Mandanten (sprich Datenbanken) unter orgaMAX, für die der automatisierte Abruf stattfinden soll? Öffnen Sie auch hier die Einstellungen für den automatisierten Bestellabruf und setzen dort ebenfalls diesen Haken.

image2

Die Aufgabe muss nicht erneut angelegt werden.