Erstellung von Eingangsrechnungen
  1. orgaMAX FAQ
  2. Erstellung von Eingangsrechnungen

Eingangsrechnungen erstellen

Wie kann mit orgaMAX eine Eingangsrechnung erstellt werden?

Begeben Sie sich zuerst unter Finanzen -> Eingangsrechnungen und klicken hier auf Neu, um eine neue Eingangsrechnung anzulegen.

Rechnungsdaten

image1

Im ersten Reiter für die Rechnungsdaten legen Sie den Lieferanten (und wenn gewünscht einen Ansprechpartner, die Kontaktperson) fest. Dazu können Sie den Lieferanten aus den Stammdaten wählen oder neu eintragen. Über den Button in den Stammdaten speichern können Sie den neuen Lieferanten inklusive der Kontaktperson bei Bedarf auch direkt in den Stammdaten speichern.

Tragen Sie in diesem Fenster auch die Rechnungsnummer des Lieferanten, das Datum das die Rechnung trägt und den Rechnungsbetrag ein, sowie wenn vergeben Skonto in Prozent.

Interne Daten

image2

Im Reiter Interne Daten geben Sie das Datum an, zu dem die Rechnung des Lieferanten bei Ihnen eingegangen ist. Auf Wunsch kann ein Projekt zugeordnet und Anmerkungen hinterlegt werden.

Die Zahlart: Diese steht für die Art der Zahlung (Lastschrift, Überweisung etc.). Tragen Sie die Zahlart händisch ein. Sobald eine Zahlart in einer Eingangsrechnung eingetragen wurde, steht Sie auch in allen neuen Eingangsrechnungen als Zahlart zur Auswahl.

Kategorische Zuordnung

Die kategorische Zuordnung gibt nun die Möglichkeit, ein Steuerkonto, eine Einnahme oder Ausgabe oder ein Anlagengut zuzuordnen. Die Eingangsrechnung bleibt aber solange offen, bis eine Zahlung zur Eingangsrechnung zugeordnet wird. In der Eingangsrechnung wird nur die Wahl der Kategorie getroffen.

Steuerkonto

Hier stehen Ihnen verschiedene Konten zur Verfügung. Sofern unter Stammdaten -> Meine Firma -> Einstellungen -> Steuer-Einstellungen die Kategorie 3 für die Art der Verbuchung ausgewählt ist, können Sie durch Klick auf Weitere eine Übersicht aller Konten öffnen:

image3

Der Betrag der Eingangsrechnung, den Sie im Fenster Rechnungsdaten eingetragen haben, lässt sich übrigens nur ändern, wenn die Zuordnung Steuerkonto -> nicht zugeordnet gewählt ist.

Splittbuchung

Falls sich eine Eingangsrechnung auf mehrere Steuerkonten oder Anlagegüter bezieht, ist die Splittbuchung die richtige Wahl. Durch Klick auf Neue Splitbuchung können Sie zwischen Einnahme/Ausgabe oder einem Anlagegut wählen:

image4

image5

Tragen Sie den Bruttobetrag ein und wählen das passende Konto oder das passende Anlagegut aus:

image6

Wiederholen Sie diesen Schritt nach und nach, bis die Beträge komplett zugewiesen sind:

image7

Anlagevermögen

Falls die Eingangsrechnung ausschließlich einem einzigen Anlagegut zugeordnet werden soll, wählen Sie unter Anlagevermögen das passende Anlagegut aus:

image8

Durch Klick auf Neues Anlagegut kann direkt ein neues Anlagegut erstellt werden. Ansonsten greift orgaMAX auf die Anlagegüter zu, die zuvor im Menüpunkt Stammdaten -> Anlagenverzeichnis angelegt wurden.

Dokumente

Im Bereich Dokumente können Sie beispielsweise die eingescannte Lieferantenrechnung hinterlegen. Im Netzwerkbetrieb steht dieses Dokument dann auf allen Arbeitsplätzen zur Verfügung.

image9