Einrichtung Ihres Magento 2-Webshops unter orgaMAX

Wie wird Magento 2 an orgaMAX angebunden?

< vorheriger Schritt

Vorab: Mit Magento 2.4 wurde der Web Setup Wizard zur Installation von Plugins seitens Magento entfernt. Die Installation von Plugins ist nun nur noch per Kommandozeile über den Composer möglich.

Eine Dokumentation zur Installation des orgaMAX Plugins können wir auf Grund der Komplexität des Composers nicht bieten. Daher zeigt dieser FAQ Eintrag ausschließlich den Download und die Konfiguration des Plugins, nicht aber die Installation. Auch per technischem Support können wir an dieser Stelle keine Hilfestellung bieten. Wir bitten um Verständnis.

Wir raten Ihnen, die Installation von einer IT Fachkraft vornehmen zu lassen, sofern Sie mit dem Composer nicht vertraut sind.

Ansonsten finden Sie hier eine Dokumentation zum Composer: https://devdocs.magento.com/guides/v2.4/install-gde/composer.html

Download des Plugins

Zuerst muss das (kostenfreie) orgaMAX Plugin für Magento 2 erworben werden. Begeben Sie sich dafür in den unter folgenden Link: https://marketplace.magento.com/

image21

Loggen Sie sich rechts oben auf der Seite über Sign In ein. Falls Sie noch keinen Magento Account besitzen sollen, können Sie direkt einen Account erstellen. Suchen Sie anschließend über das Lupensymbol nach dem Suchbegriff orgamax und klicken anschließend auf das Plugin.

Suchen Sie anschließend über das Lupensymbol nach dem Suchbegriff orgamax und klicken anschließend auf das Plugin.

image22

Klicken Sie unten auf Add to Cart.

image23

Sie erhalten anschließend eine Zusammenfassung über Ihre erworbenen Plugins. Klicken Sie unten auf Go to Checkout und bestätigen Ihren Einkauf. Das Plugin ist für Sie kostenfrei!

image24

Die Installation des Plugins unter Magento 2

Die Installation des Plugins kann seit Magento 2.4 ausschließlich per Composer geschehen. Wie weiter oben vermerkt, können wir hierzu aufgrund der Komplexität des Themas keine Beschreibung bieten. Wir raten dazu, die Installation von einer IT-Fachkraft vornehmen zu lassen.

Die Einrichtung des Plugins

Nach der Installation muss das Plugin nur noch installiert werden. Klicken Sie dazu auf der linken Seite auf Shops -> Konfiguration.

image31

Anschließend auf orgaMAX -> Einstellungen.

image32

Im nächsten Fenster landen Sie in den Einstellungen des Plugins. Um Änderungen vorzunehmen, entfernen Sie auf der rechten Seite den Haken bei Use system value. Der Bestellstatus für den Import steht für den Status, den die Bestellungen für den Abruf unter orgaMAX besitzen müssen. Der Status nach dem Import beschreibt den Status, den die Bestellungen nach dem Abruf mit orgaMAX im Shop erhalten. Wir raten dazu, diese beiden Status so wie im Standard eingestellt zu lassen.

image33

Zusätzlich können Sie noch einen eigenen Benutzernamen und ein Passwort vergeben.

Die Einstellungen für Magento 2 unter orgaMAX

Die Einrichtung unter orgaMAX ist schnell erledigt. Begeben Sie sich dazu unter Stammdaten -> Einstellungen -> E-Commerce, klicken auf der linken Seite auf Webshops und dann auf Neu.

image34

Wählen Sie in der Auswahl des Shopsystems Magento 2 aus. Tragen Sie als Internetadresse die Adresse Ihres Webshops ein (z.B. http://www.meinshop.de).

Als Identifikationskennung tragen Sie den Benutzernamen ein, den Sie im Schritt zuvor im orgaMAX-Plugin in Magento 2 vergeben haben, als Passwort das Passwort aus den Plugin-Einstellungen.

Hinweis: Falls Sie zuvor bereits einen Magento 1.9 Shop unter orgaMAX im Einsatz hatten, legen Sie bitte ebenfalls wie hier gezeigt einen neuen Eintrag für Magento 2 unter orgaMAX an. Den bestehenden Eintrag für Magento 2 umzustellen und weiter zu nutzen kann zu Schwierigkeiten beim Abruf der Bestellungen führen.

Hier geht es zum nächsten Schritt