Online-Banking und Finanzen
  1. orgaMAX FAQ
  2. Online-Banking und Finanzen

Lösungsvorschläge für Fehlermeldungen im Online-Banking

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Online-Banking unter orgaMAX, was kann ich tun?

Keine Abruf von Umsätzen oder keine Verarbeitung von Lastschriften/Überweisungen möglich, auch nach einem Update

Eine Hilfestellung dazu finden Sie hier.

Meldung: LetsTrade muss installiert werden

Folgende Anwendung muss installiert werden (Microsoft .NET Framework 4.5.1): https://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=40773

.NET 4.5.1 ist Teil von .NET 4.7, welches auf vielen aktuellen Systemen bereits installiert ist. Probieren Sie trotzdem einmal, die oben verlinkte Anwendung zu installieren. Windows gibt Ihnen ohnehin eine entsprechende Meldung, falls es bereits installiert ist. Stellen Sie zusätzlich sicher, dass unter Windows im Bereich Systemsteuerung ->  Programme und Features -> Windows Features aktivieren oder deaktivieren alle Haken bei den Unterpunkten für .NET Framework 4.7 gesetzt sind:

image25

Meldung: "Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt"

Starten Sie orgaMAX neu. Sollte dies nicht helfen, synchronisieren Sie Ihren Banking-Kontakt erneut. Begeben Sie sich dazu unter den Menüpunkt Stammdaten -> Meine Firma -> Bankverbindungen. Wählen Sie dann Ihre Bankverbindung aus der Liste aus, klicken auf Banking-Kontakte, wählen den entsprechenden Kontakt aus und synchronisieren diesen erneut.

Sammelverarbeitung o.ä. kann unter orgaMAX nicht genutzt werden, obwohl dies von der Bank unterstützt wird

Stellen Sie zuerst sicher, dass das entsprechende Verfahren von der Bank unterstützt wird. Synchronisieren Sie dann Ihren Banking-Kontakt erneut und aktualisieren Sie anschließend die Kontoinformationen.

Eine Hilfestellung dazu finden Sie hier.