Positionsarten

Positionsarten verwenden

Wie können Alternativpositionen, ein Seitenumbruch, Freitexte, Überschriften, Zwischensummen und Trennlinien auf Angebot, Auftrag oder Rechnung dargestellt werden?

Mit den zusätzlichen Positionsarten haben Sie die Möglichkeit, neben den Artikeln verschiedene andere Elemente im Positionsbereich, beispielsweise Ihrer Rechnung oder Ihres Angebots, darzustellen. Dazu gehören:

  • Alternativpositionen (nur bei Angeboten)
  • Texte
  • Überschriften (fett gedruckte Texte)
  • Seitenumbruch
  • Trennlinien (einfach und doppelt)
  • Zwischensumme

Diese Positionsarten können mit allen aktuellen Standardvorlagen genutzt werden und werden ganz einfach (wie normale Artikel) an der gewünschten Stelle in der Eingabemaske eingefügt. Wie genau dies geht, zeigen wir hier.

Positionsarten im Vorgang darstellen

Öffnen Sie zuerst einen gewünschten Vorgang, beispielsweise ein Angebot und begeben sich in die Eingabemaske für die Artikel. Stellen Sie sicher, dass Artikelliste einblenden aktiviert ist und öffnen die Artikelliste durch Klick in das Feld Artikelnr. in einer neuen Position:

image1

Die Artikelliste öffnet sich. Als erste Artikel werden Ihnen nun die zusätzlichen Positionsarten vorgeschlagen:

image2

Wählen Sie nun einfach den gewünschten Artikel aus. Beispielsweise können Sie als Artikel eine einfache Trennlinie einfügen und sich das Ergebnis in der Druckansicht anschauen. Eine Besonderheit gibt es für Freitexte und Überschriften, bei denen der gewünschte Text in der Artikelbeschreibung eingegeben werden muss. Über diesen Weg ist unter anderem eine Gruppierung verschiedener Tätigkeiten möglich.

Die Darstellung im Positionsbereich:

image3

Die Darstellung in der Druckansicht:

image4

Hinweis: Für Freitexte und Überschriften können keine Preise vergeben werden.

Darstellung von Alternativpositionen (nur für Angebote)

Eine Besonderheit sind die Alternativpositionen. Für die Positionen, die in der Druckansicht als Alternativpositionen ausgewiesen werden sollen, muss die Positionsart Alternative ausgewählt werden. In diesem Beispiel soll die zweite Position als Alternativposition dargestellt werden:

image5

Die Darstellung in der Druckansicht:

image6

Falls Sie anstatt Alternativ zu vorstehender Position entweder optional oder eine freie Bezeichnung eingeben wollen, laden Sie sich einfach unsere kostenfreie Online-Vorlage Angebot mit optionalen Positionen herunter. Zusätzlich bieten wir eine kostenfreie Vorlage an, bei der auch der Gesamtpreis der Alternativposition dargestellt wird.

Tipp: Eine Beschreibung zu unserem Vorlagenportal Vorlagen-Online finden Sie ebenfalls hier in unserer Knowledgebase.

Vorlagen für Freitexte und Überschriften anlegen

Falls Sie bestimmte Textbausteine im Positionsbereich öfter nutzen möchten, macht es Sinn, diese einmalig als Vorlagen anzulegen. Begeben Sie sich unter Stammdaten -> Kleinstammdaten… -> Positionsarten:

image7

Im unteren Bereich finden Sie die Vorlagen für Texte und Überschriften. Klicken Sie auf Neu und vergeben Sie eine Artikelnummer für den gewünschten Textbaustein. Es ist ratsam, die Artikelnummer mit einem beginnen zu lassen, da diese Artikel immer ganz oben erscheinen. Orientieren Sie sich bei der Vergabe der Artikelnummer einfach an den bereits vorhandenen Artikeln für die Positionsarten. Unter Art wählen Sie aus, ob es sich um einen Freitext, oder eine Überschrift handelt (diese ist fett geschrieben). Tragen Sie unten im Textbereich Ihren gewünschten Text ein. Der Artikel steht Ihnen somit bei der Erstellung neuer Vorgänge direkt zur Verfügung.