Preisart festlegen

Preisart brutto oder netto festlegen

Wie und wo kann festgelegt werden, ob ein Vorgang brutto oder netto geschrieben wird?

Festlegen der Standard-Preisart

Begeben Sie sich dazu unter Stammdaten -> Meine Firma… -> Einstellungen -> Grundeinstellungen. Hier kann die Standard-Preisart für den Verkauf festgelegt werden:

image1

Das Häkchen bei Umschaltung im Vorgang bietet sich dann an, wenn Sie direkt im Vorgang zwischen der Preisart wechseln müssen.

Hinweis: Diese Einstellung gilt nur für den Verkauf. Im Einkauf gelten generell Nettopreise.

Festlegen der Preisart im Vorgang

Diese Option steht nur zur Verfügung, wenn das Häkchen bei Umschaltung im Vorgang in den Stammdaten gesetzt ist (siehe oben). In der Eingabemaske eines Vorgangs finden Sie dann die Möglichkeit zur Umstellung der Preisart:

image2

Dies wiederum wirkt sich auf die Darstellung aus. Steht die Auswahl auf netto, so wird die der Nettobetrag zuzüglich Mehrwertsteuer gleich dem Bruttobetrag ausgegeben:

image3

Steht die Auswahl auf brutto, so wird der Bruttobetrag inklusive der enthaltenen Mehrwertsteuer ausgegeben:

image4

Festlegen der Preisart im Kunden

Alternativ können Sie auch direkt im Kunden die Preisart definieren, die bei Rechnungserstellung für diesen Kunden vorausgewählt ist. Öffnen Sie dazu den entsprechenden Kunden und klicken auf den Reiter Vorgabewerte:

image5

Steht die Preisart auf (Standard), so gilt für diesen Kunden immer die Einstellung aus den Firmeneinstellungen (siehe oben). Grundsätzlich ist dies für alle Kunden voreingestellt. Sie haben aber die Möglichkeit, eine andere Preisart hier festzulegen.

Hinweis: Verwechseln Sie diese Möglichkeit nicht mit der Funktion dieser Kunde bekommt eine Netto-Rechnung im Reiter Konditionen. Ist diese Funktion aktiv, so wird für den Kunden keine Mehrwertsteuer berechnet.

Eingabe von Brutto- oder Nettopreis direkt im Artikel

Zusätzlich zum Festlegen der Preisart können Sie auch direkt im Artikel einen Brutto- oder Nettopreis eingeben. Tragen Sie einen Bruttopreis ein, so wird automatisch der Nettopreis berechnet und umgekehrt:

image6

Bei einem Artikelimport werden im Standard übrigens Nettopreise importiert.