Texte auf den Vorgängen ändern

Ich möchte gern den Einleitungs- oder Schlusstext meiner Rechnung ändern. Wie gehe ich vor?

Hier gibt es zwei Möglichkeiten. Falls Sie den Text generell, sprich für jeden neuen Vorgang abändern wollen, öffnen Sie oben in der Menüleiste den Bereich Stammdaten -> Kleinstammdaten -> Textbausteine. Hier finden Sie die Textbausteine für die einzelnen Vorgangsarten.

Um einen bestehenden Textbaustein zu bearbeiten, öffnen Sie diesen per Doppelklick. Über Neu links unten im Fenster können Sie darüber hinaus neue Textbausteine anlegen. Setzen Sie das Häkchen unten bei Diesen Textbaustein in Rechnungen standardmäßig verwenden, damit der gewünschte Textbaustein beispielsweise mit jeder neuen Rechnung automatisch dargestellt wird. 

Möchten Sie die Texte in jedem Vorgang separat abändern, reicht es, in der Druckansicht des gewünschten Vorgangs einfach auf den Text zu klicken und ihn darin abzuändern. Diese Änderung wird aber nur für diesen einzelnen Vorgang gespeichert.

Sie können zusätzlich auf den Textbausteinen spezielle Variablen wie zum Beispiel: individuelle Felder, Lieferadresse, oder andere Vorgangs-/Kundenfelder einfügen.

Eine Beschreibung zum Einfügen von Variablen im Einleitungs- oder Schlusstext finden Sie hier.

Übrigens: Falls Sie einen vom Standard abweichenden Textbaustein nur für bestimmte Kunden verwenden möchten, ohne den Textbaustein jedes Mal aufs Neue ändern zu müssen, können Sie direkt im Kunden im Reiter Vorgaben auch Standard-Textbausteine pro Kunde zuweisen.