Einrichtung und Abruf des Webshops
  1. orgaMAX FAQ
  2. Einrichtung und Abruf des Webshops

Übergabe von Attributen und Eigenschaften im Webshop

Wie können Attribute und Eigenschaften der Artikel mit an orgaMAX übergeben werden?

< vorheriger Schritt

Unter Shopware wird der Import von Varianten übrigens direkt in den Einstellungen des orgaMAX-Plugins im Adminbereich von Shopware eingestellt.

Bei den Shopsystemen wiederum, die über die Webshopschnittstelle an orgaMAX angebunden werden, können in der Regel ein Attribut pro Artikel übergeben (eine Übersicht dieser Shopsysteme finden Sie im Punkt Einleitung). Hier ist eine Anpassung der Schnittstelle nötig.

Begeben Sie sich dazu auf Ihren FTP-Server und bearbeiten dort die Datei config.php im Ordner inc der orgaMAX-Shopanbindung. Ändern Sie hier die Zeile

$GLOBALS['attributes_import'] = 0; //#change_ATTRIBUTES_IMPORT

in

$GLOBALS['attributes_import'] = 1; //#change_ATTRIBUTES_IMPORT

und führen den Artikelimport über orgaMAX -> Daten-Import -> Artikel aus dem Webshop aus.

Falls mehr als ein Attribut übergeben werden soll, wenden Sie sich bitte an die support@deltra.de.

Nutzer von Gambio GX3 haben hier zusätzlich noch die Möglichkeit, statt der Attribute auch die Eigenschaften zu übergeben. Ändern Sie hier die Zeile in

$GLOBALS['attributes_import'] = 3; //#change_ATTRIBUTES_IMPORT

und führen ebenfalls den Artikelimport aus dem Shop in orgaMAX durch.

Wichtig: Für diese Variante muss die Eigenschaft in Ihrem Shop sowohl eine eigene Artikelnummer als auch eine eigene ID besitzen, die nicht doppelt vergeben sein darf. Falls Sie die Schnittstelle vor 2017 installiert haben, sollten Sie diese Aktualisieren, da mit der älteren Schnittstelle noch kein Gambio GX3 unterstützt wird.