Online-Banking und Finanzen
  1. orgaMAX FAQ
  2. Online-Banking und Finanzen

Umsätze nur bis zu einem bestimmten Zeitraum abrufen

Wie kann festgelegt werden, ab welchem Datum die Umsätze beim ersten Abruf abgerufen werden sollen?

Bis zu welchem Zeitraum die Umsätze rückwirkend abgeholt werden können, ist Sache der Bank. Manche Banken bieten die Umsätze der letzten sechs Monate an, andere Banken nur die Umsätze der letzten vier Wochen. Dies lässt sich innerhalb von orgaMAX leider nicht beeinflussen.

Falls Sie nach der Einrichtung des Online-Bankings unter orgaMAX jedoch einen kleineren Zeitraum mit dem ersten Abruf abholen möchten, beispielsweise erst ab dem Monatsanfang, ist dies möglich (wenn auch nicht zwangsläufig nötig). Dazu muss unter orgaMAX ein Dummy-Umsatz (eine Art Platzhalter) einen Tag vor dem Tag angelegt werden, ab dem abgerufen werden soll. Der Hintergrund: orgaMAX ruft nur bis zum letzten Umsatz ab, den es unter orgaMAX findet. Nach dem Erstabruf sollte der Dummy-Umsatz übrigens wieder gelöscht werden.

Ein Beispiel:

Das Online-Banking wurde am 10.01. unter orgaMAX eingerichtet. Es sollen aber nur die Umsätze ab dem 01.01. abgerufen werden. Daher muss unter orgaMAX ein Dummy-Umsatz am 31.12. des Vorjahres angelegt werden. Mit dem Erstabruf der Umsätze würden so alle Umsätze ab dem 01.01. abgeholt. Anschließend kann der Dummy-Umsatz am 31.12. wieder gelöscht werden.

Zum Anlegen und Löschen des Dummy-Umsatzes muss Ihr Konto kurzzeitig als Offline-Bankkonto umgestellt werden. Begeben Sie sich dazu in die Einstellung der Bankverbindung unter Stammdaten -> Meine Firma -> Bankverbindungen -> Bankverbindung auswählen, dann Bearbeiten. Entfernen Sie hier den Haken bei online und schließen den Assistenten ab.

image24

Begeben Sie sich nun unter Finanzen -> Zahlungen Bank/Kasse auf Ihre Bankverbindung. Klicken Sie unten auf Neu Einnahme und tragen Sie im Feld Buchungsdatum das Datum ein, das einen Tag vor dem Tag liegt, ab dem die Umsätze abgerufen werden sollen (in meinem Beispiel wäre es der 31.12. des Vorjahres). Schließen Sie das Fenster über OK. Somit ist der Dummy-Umsatz erstellt.

Nachdem der Umsatz erstellt wurde, begeben Sie sich zurück in die Einstellungen der Bankverbindung und setzen erneut den Haken bei online. Rufen Sie dann Ihre Umsätze ab.

Entfernen Sie in der Bankverbindung wieder den Haken bei online. Dies ist nötig, um den von Ihnen erstellten Dummy-Umsatz löschen zu können. Löschen Sie jetzt den Dummy-Umsatz und setzen Sie zum Abschluss ein letztes Mal den Haken bei online.