Ruhemodus

Verbindungsprobleme durch Ruhemodus des PC

Nachdem ich meinen PC "aufgeweckt" habe, habe ich keine Verbindung mehr unter orgaMAX. Was kann ich tun?

Vielleicht haben Sie das Problem, dass Sie nicht weiter mit orgaMAX arbeiten können, nachdem Sie Ihren Rechner aus dem Ruhemodus von Windows aufgeweckt haben. Das Problem liegt daran, dass Windows unter anderem die Netzwerkkarte in den Ruhemodus schickt. Das Aufwecken klappt aber nicht immer. Hierfür können Sie den Energiesparmodus ausschalten (zu finden in den Energieoptionen der Systemsteuerung).

Zum anderen kann man auch Windows verbieten, die Netzwerkkarte im Ruhemodus auszuschalten. Öffnen Sie dazu in der Systemsteuerung das Netzwerk- und Freigabecenter und klicken dann links auf Netzwerkverbindungen verwalten oder Adaptereinstellungen ändern. Wählen Sie hier Ihre Standard-Netzwerk-Verbindung und begeben sich über einen Rechtsklick in die Eigenschaften. Klicken Sie dann auf konfigurieren.... Im Reiter Energieverwaltung können Sie nun Computer kann das Gerät ausschalten, um Energie zu sparen deaktivieren und Gerät kann den Computer aus dem Ruhezustand aktivieren aktivieren.

Damit sollte die Verbindung auch nach dem Ruhezustand erhalten bleiben.