Einrichtung und Abruf des Webshops
  1. orgaMAX FAQ
  2. Einrichtung und Abruf des Webshops

Vorbereitung der Artikelstammdaten für den Webshop

Wie bereite ich meine Artikeldaten für die Webshopanbindung vor?

< vorheriger Schritt

Grundsätzlich raten wir dazu, den Shop als führendes System zu verwenden und die Artikeldaten zuerst im Shop anzulegen und anschließend nach orgaMAX zu importieren.

Wenn Sie alle im Shop erhältlichen Artikel aber bereits in den Stammdaten von orgaMAX zur Verfügung haben, müssen diese noch für die Artikelzuordnung der Shopbestellungen vorbereitet werden. In den Stammdaten von orgaMAX können Sie zwei verschiedene Artikelnummern hinterlegen. Einmal die generelle Artikelnummer, unter welcher der Artikel in orgaMAX geführt wird und außerdem die Artikelnummer im Webshop unter dem Reiter Sonstiges:

image37

Diese Artikelnummer wird für die Zuordnung der Artikel aus Webshop-Bestellungen in orgaMAX benötigt. Somit muss diese Artikelnummer auch in jedem Artikel hinterlegt sein, den Sie über Ihren Webshop verkaufen.

Falls Sie die Artikel aus dem Shop importieren (orgaMAX -> Daten-Import -> Artikel aus dem Webshop), wird die Webshop-Artikelnummer übrigens automatisch gefüllt. Mehr dazu im nächsten Punkt.

Hier geht es zum nächsten Schritt